Schlagwort-Archive: stricken

h+h – BLOGGERTREFFEN 2018

Vor ein paar Wochen flatterte bei mir per E-Mail eine Einladung ins Haus. Eingeladen wurde von der Initiative Handarbeit zu einem Bloggertreffen auf der h+h in Köln. Wie ihr euch denken könnt, war ich total aus dem Häuschen. Letzte Woche Samstag war es dann endlich soweit.

Frühmorgens habe ich mich mit dem Zug in Richtung Köln aufgemacht. Bei solchen Gelegenheiten bin ich immer etwas aufgeregt. Klappt alles mit dem Zugticket? Fahren die Züge überhaupt? Habe ich an alles gedacht? … Wahrscheinlich war das der Grund dafür, warum ich erstmal am Stand von Lana Grossa die Kaffeesahne in mein Wasser geschüttet habe und nicht in den Kaffee. Ok, guter Start in den Tag. Gerne wäre ich in diesem Moment im Boden versunken, aber was soll’s. Augen zu und durch, gibt schließlich schlimmeres. Weiterlesen

#MONTAGSMASCHEN – PRYM ERGONOMICS

[Werbung – die Stricknadeln wurden mir vom Prym zur Verfügung gestellt]

Wie ich immer wieder feststelle, haben wir Strickerinnen doch alle das gleiche Problem. Viel zu wenig Zeit für die ganzen Projekte die wir gerne umsetzen würden.

Das Projekt

Aber irgendwie macht das doch auch den Reiz aus. Man kann sich auf so unterschiedliche Arten kreativ betätigen. Es gibt einfach soviele Möglichkeiten: Was möchte ich stricken? Für wen möchte ich es stricken? Welche Wolle möchte ich nehmen? Welche Farbe oder Farben soll das Strickstück bekommen? Die Liste könnte ich sicherlich noch unendlich weiterführen. Weiterlesen

Der große TOPP Blogger-Adventskalender – Der Gewinner

Ich bin total überwältigt von euren zahlreichen Reaktionen auf meinen Beitrag zum großen TOPP Blogger-Adventskalender. Damit habe ich wirklich in meinen kühnsten Träumen nicht gerechnet. Ich kann mich nur ganz herzlich bei euch allen Bedanken!

Da ihr euch so zahlreich am Gewinnspiel beteiligt habt, hat das Lose schreiben für den Lostopf echt lange gedauert. Das hatte ich gar nicht bedacht. Beim nächsten Mal bin ich schlauer und suche mir eine weniger zeitaufwändige Lösung. Weiterlesen

Der große TOPP Blogger-Adventskalender 2017 – Türchen Nr. 23

[Werbung – die Bücher wurden mir vom frechverlag zur Verfügung gestellt]

Wie ich euch schon mal angekündigt habe, darf ich heute beim großen TOPP Blogger-Adventskalender 2017 das 23. Türchen öffnen! Darüber freue ich mich wirklich sehr.

Habe ich denn schon mal erwähnt, dass ich neben dem Handarbeiten eine weitere Leidenschaft habe? Nein? Doch, ganz bestimmt. Aber ich erwähne es sehr gerne noch einmal. Ich liebe Bücher! Früher habe ich jede Menge Romane verschlungen. Dazu komme ich mittlerweile leider kaum noch. Dafür habe ich eine große Sammelleidenschaft rund um DIY-Bücher entwickelt. Und wenn ich so mein Regal betrachte sticht doch ein Verlag mit seinen Büchern hervor. Aber seht doch selbst. Weiterlesen

12 VON 12 IM DEZEMBER

Es ist wieder der 12. und die Aktion „12 von 12“ von Draußen nur Kännchen steht an. Und auch diesen Monat mache ich gerne mit.

Im Augenblick bin ich beruflich sehr eingespannt, sodass alles andere etwas liegen bleibt und in den Hintergrund gerät. Aber heute haben meine Lektorin und ich, endlich unser Projekt in die Druckerei bekommen! Ich freue mich total und kann jetzt endlich voller Vorfreude auf Weihnachten zugehen. Weiterlesen

SOCKEN IN GRAUGELB – NUR OHNE GELB

Ich stricke wirklich alles mögliche, wie z. B. Mützen, Tops, Schals, Loops, Pullis, Strickjacken … Nur Socken, da war ich mir immer sicher, die möchte ich einfach nicht stricken.

Diese dünnen Nadeln, die man dafür braucht. Dieses dünne Garn, das man dafür braucht. Diese vielen Maschen und Runden, die man dafür braucht. Das war, bis letztes Jahr, einfach alles nicht meins. Doch habe ich meine Strickangewohnheiten mittlerweile doch arg verändert. Ich liebe dünne Garne und eine hohe Maschenanzahl schreckt mich auch nicht mehr ab. Und ja, bei Socken braucht man gar nicht so viele. Weiterlesen

Der große TOPP Blogger-Adventskalender 2017

Bald ist es soweit! Nur noch eine Woche und es ist der erste Advent. Und ich liebe die Adventszeit. Habe ich schon immer getan. Vielleicht liegt das an meinem Geburtstag im Dezember. 😉 Oder es liegt an der Vorfreude auf Weihnachten. Ein Fest, das mir seit der Geburt unserer Kinder, noch mehr Freude bereitet. Weiterlesen

12 VON 12 IM NOVEMBER

Heute ist aus mehreren Gründen ein besonderer Tag.

Es ist wieder der 12. und die Aktion „12 von 12“ von Draußen nur Kännchen steht an. Letzten Monat habe ich das erste Mal daran teilgenommen. Den Beitrag dazu findet ihr hier.

Und dann waren wir übers Wochenende in De Panne, Belgien. Dabei waren wir erst letztes Wochenende in Frankfurt, weil ich dort am Yarn Camp teilgenommen habe. Davon werde ich euch auch ganz bald berichten.

Warum wir dann dieses Wochenende schon wieder auf Achse waren? Weiterlesen

LONG STORY SHORT

Manche Idee trage ich wirklich sehr lange mit mir herum. So war es auch mit diesem Strickprojekt.

Die Idee

Meine zwei Mädels nehmen schon seit einigen Jahren am Ballettunterricht teil. Nach dem Unterricht haben sie nicht immer Lust sich umzuziehen. Ich kann das sogar nachempfinden. Sie sind dann kaputt, in der Umkleide ist es total wuselig, sie möchten nur nach Hause und ihre Ballettsachen auch noch einen Moment länger tragen, weil sie auch etwas besonderes sind. Mir ist das aber manchmal draußen zu kalt, wenn sie sich nur Pulli, Jacke und Stulpen überstreifen. Um hier einen Konflikt zu vermeiden kam mir irgendwann im letzten Jahr die Idee eine kurze Hose zu stricken. Irgendetwas leichtes, was sie sich einfach mal eben schnell überstreifen können, in der Hoffnung, dass das für uns alle ein Kompromiss ist.

Weiterlesen